himmelaeaed

 

In der Reihe “H&Ä spielt” präsentieren wir einen
Abend für Spielbegeisterte und Neugierige

 

Am Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:30 Uhr, überreichen wir, Die Spielbaustelle e.V., im Begegnungs-Café „Himmel un Ääd“ in Schildgen, Altenberger-Dom-Str. 125, ein prall gefülltes Spiele- und Bücherregal als Spende seiner Bestimmung. Das Regal wurde von den Spielbaustellen-Mitgliedern gespendet; die Spiele werden dem Verein H&Ä von der Spielebaustelle mit Unterstützung vieler Spieleverlage für die Nutzung der H&Ä-Gäste zur Verfügung gestellt. Der Bestand wird künftig mit den jeweiligen Spiel-Neuheiten bestückt und dem aktuellen Bedarf angepasst. Gleichzeitig starten die beiden Partner mit diesem Abend die Reihe “H&Ä spielt” und präsentieren einen geselligen Abend in entspannter Atmosphäre für Spiele-Begeisterte und Neugierige. Inge Mettmann, Vorsitzende von Die Spielebaustelle e.V., stellt verschiedene Gesellschaftsspiele aus dem aktuellen H&Ä-Fundus vor. Das lästige Studieren von Spielanleitungen entfällt, und Sie können nach einer kurzen Einführung sofort loslegen und so neue Spiele kennenlernen.

 

 

pdf

Spende Spielregal für Einrichtung
Spende Spieleregal.pdf

 

pdf

 

Plakat Spielbaustelle
Spende Spieleregal.pdf