Tombolagewinn geht an "Die Gute Hand"

Kürten/Odenthal, DIE SPIELBAUSTELLE e.V. spendet die Einnahmen, die anlässlich einer Tombola zum 25-jährigen Jubiläum am 17.03.2013 erwirtschaftet worden sind, an das Familienzentrum Die Gute Hand.

 

DIE SPIELBAUSTELLE e.V., mit Sitz in Odenthal im Bergischen Land, organisiert seit 1988 mit viel Erfahrung monatliche sowie regionale Spieletreffs, Turniere, Spielereisen, Meisterschaften und Fortbildungen, an denen Menschen von 14 bis 114 Jahren teilnehmen. Heute gehören über 100 Mitglieder dem Verein an, der vom Finanzamt als gemeinnützig in der Förderung der Jugendhilfe anerkannt ist.

 

Da der Zweck von DIE SPIELBAUSTELLE die Förderung des spielpädagogischen Freizeitangebotes für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im ländlichen Raum ist, hat sich der Verein entschlossen, die Einnahmen, die aus der anlässlich des 25-jährigen Jubiläums am 17.03.2013 durchgeführten Tombola resultieren, dem Familienzentrum Die Gute Hand zu spenden.

 

Die Spende sowie ein Haba-Spielepaket wurde am 02.05.2013 dem Familienzentrum Die Gute Hand, Jahnstraße 35, 51515 Kürten-Biesfeld übergeben.

 

Text/Foto: Die Gute Hand