Qualifikation zur Deutschen Brettspielmeisterschaft 2017

Regionale Vorausscheidung zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel (DBMM) in Odenthal

 

Zum 14. Mal fanden am Sonntag, 19. Februar 2017 Forum des Odenthaler Schulzentrums die diesjährige Regionale Vorausscheidung zur DBMM (Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel), statt. Ausrichter war wieder  die „Die Spielbaustelle e.V.“

 

18 Teams (so viele Anmeldenungen gabe es bisher noch nie) kämpften  um den Einzug ins Finale für die kommende Brettspielmeisterschaft am 13. Mai 2017 in Herne.

 

Die begehrten ersten Platz belegte der "Ali Baba Spieleclub" aus Köln und den zweiten Platz das Team "Bogdan" aus Bonn.

 

Die Heimmanschaft der Spielbaustelle "Das Ungeziefer"  erreichte den Platz 4 welcher auch schon eine gute Leistung ist.

 

Alle Ergebnisse, Auswertungen, Bericht und Fotos befinden sich weiter unten auf dieser Seite.

19. Februar 2017

Kurzbericht der RegVor 2017

 

Diese Brettspiel-Vorausscheidung war wieder ein sehr schönes Highlight im ‚Spielbaustellen-Jahr‘.

 

Dank des ‚Ungeziefers der Spielbaustelle‘ lief der Aufbau sehr schnell und professionell ab. Auch die beiden Schiedsrichter, Lukas Kaser und Joachim Schwarz, die gleichzeitig für das technische Know-How zuständig waren, kamen prima mit allem zurecht. Das Programm konnte in Gang gesetzt werden, nachdem man bis 11.05 Uhr noch den letzten Turnieranmeldern die Möglichkeit zum Kommen gegeben hatte.

 

Sie blieben aus und der Start erfolgte mit 18 Teams. Insgesamt verliefen die Spiele eigentlich wie immer – zuerst etwas angespannt, was sich mit der Zeit etwas legte und später alles recht locker. Natürlich waren auch wieder ein paar Grübler dabei, so dass es bei jedem der vier Spiele immer wieder Runden gab, die langsamer als die anderen waren.

 

Die Spanne zwischen den Beendigungen der Spiele lag bis bei einer knappen Stunde. Hier und da gab es Fragen, die leicht geklärt werden konnten, aber am Ende waren alle zufrieden und hatten Spaß. Besonders erwähnenswert ist, dass die ‚Wilde Zockerei‘ und die ‚Pöppelhopper Saarn‘ mit jeweils 4 Teams antraten.

Bei der zweiten Gruppierung gab es auch reine Frauen- und eine Kindermannschaft. Jede Mannschaft konnte am Ende mit einem Spiel als Preis nach Hause fahren.

 

Siegerfotos der Mannschaften befinden sich weiter unten auf dieser Seite.

 

Inge Mettmann

1. Vorsitzende

Bericht vom Kölner Stadt-Anzeiger (Rhein-Berg) - 21. Februar 2017
Artikel.pdf
PDF-Dokument [918.8 KB]

Ergebnisse 2017 der Regionale Vorausscheidung zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel (DBMM) in Odenthal.

 

 

 

 

 

Ergebnisse der Manschaften

 

Ergebnisse: Auf den Spuren von Marco Polo

 

Ergebnisse: Kingdom Builder

 

Ergebnisse: Port Royal

 

Ergebnisse: Qwixx

Ergebnisse aller Spieler
ERGEBNIS SPIELER ODENTHAL 2017.pdf
PDF-Dokument [285.9 KB]
Qualifizierte Teams zur DBMM 2017
Qualifizierte Team zur DBMM 2017.pdf
PDF-Dokument [250.4 KB]

Mehr Informationen über die Deutsche Brettspielmeisterschaft und weitere Ergebnisse aller Teams und Orte gibt es unter: https://www.spielezentrum.de